Navigieren auf enex.me

Energie-Experten besuchen und Globibuch gewinnen

Für weiterführende Informationen verlinken wir oft Beiträge der Energie-Experten – mit guten Gründen. Die Webseite wurde kürzlich komplett überarbeitet. Für Feedback zum neuen Auftritt gibt es jetzt das Buch «Globi und die Energie» zu gewinnen.

Globibuch, Webseite «Energie-Experten» im Hintergrund

Energie-Experten ist ein Angebot der EKZ-Energieberatung, genau wie enex.me – also so etwas wie unsere Schwester-Webseite. Die Energie-Experten gibt es seit 2012, die Gestaltung des Online-Auftritts wurde alle paar Jahre erneuert oder aufgefrischt. Bis vor Kurzem sah sie so aus:

Der Auftritt der Energie-Experten war schon bisher ansprechend, 2018 war die Gestaltung zuletzt erneuert worden.

Unsere beliebten Beiträge zum Stichwort «Energie-Fragen» waren früher auf dieser Webseite zu finden. Im Rahmen der Erneuerung wurden die Inhalte der Energie-Experten nun geschärft: Der Schwerpunkt liegt auf ausführlichen Beiträgen mit viel Know-how aus der Welt der Energie. Bei enex.me greifen wir manchmal besonders interessante Aspekte daraus auf oder fassen ein Thema übersichtlich zusammen.

Feedback senden und mit etwas Glück ein Globibuch gewinnen

Nach der Lancierung der neuen Webseite nimmt es das Team der Energie-Experten natürlich wunder, wie das neue Konzept ankommt. Unter allen Rückmeldungen zum neuen Auftritt werden darum fünf Globibücher verlost.

Buch: Globi und die Energie
Das Buch wurde 2021 neu aufgelegt – frisch überarbeitet mit Unterstützung der EKZ-Energieberatung.

Also los: Schau dir den neuen Blog der Energie-Experten einmal an, geh dann weiter zum Kontaktformular und schicke den Kollegen ein paar Zeilen Feedback. Interessant wird es auf jeden Fall, wir wünschen dir aber auch viel Glück für die Verlosung.

E-Auto an Ladestation

Wie viel Strom könnte die Schweiz in E-Autos speichern?

In der Schweiz gibt es rund 4,7 Millionen Personenwagen. Wären das alles E-Autos, dann könnten diese eine Speicherkapazität von gegen 200 Megawattstunden für das Schweizer Stromnetz zur Verfügung stellen. Was würde das bringen?

Fossile Energie ersetzen durch Sonne und Wind

Energiewende Schweiz

Studien zeigen: Bis 2050 braucht die Schweiz viel mehr Strom. Weil elektrische Autos, Heizungen und Co. viel effizienter sind als fossil betriebene, ist die Energiewende machbar. Sie ist auch eine Investition in die Unabhängigkeit der Schweiz.